BFW Bau Sachsen - LogoBildung rund um den Bau

Veranstaltung

Veranstaltung

Vorbereitung auf die Zwischenprüfung (Fertigkeitsprüfung) - Analytik - Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice (ÜA-13)

Zielstellung

Auszubildende des 2. Ausbildungsjahres Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice werden auf die Fertigkeitsprüfung - Analytik- vorbereitet.

Inhalt

Vermittlung von Fertigkeiten zur selbstständigen Erarbeitung einer Prüfungsaufgabe ggf. unter Anwendung vorhandener Kenntnisse u. a.

  • Werks-, Hilfs und Gefahrstoffe, gefährliche Arbeitsstoffe
  • Messen physikalischer Größen und Bestimmen von Stoffeigenschaften
  • Stoffgemische berechnen, herstellen und trennen
  • Qualitative und quantitative Bestimmungen durchführen und Ergebnisse bewerten
  • Probenahme und Probenvorbereitung

 

VDRK-Mitgliedsunternehmen werden seit dem 01.01.2018 auf Antragstellung mit 250,00 € pro überbetrieblichem Ausbildungslehrgang gefördert! Der VDRK und das BFW Bau Sachsen e. V. beraten Sie dazu gern.

Zielgruppe

Rohr-, Kanal- und Industrieservice , Ausbildung Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Zugangsvoraussetzungen

keine

 

zurück zur Übersicht

Termin/e

Gebühr/en

  • 560,00 €
  • 310,00 € für:
    VDRK

Referent/en

Ansprechpartner

Ute Jackowski
Projektmitarbeiterin Bildung

 0341 24557-40
 u.jackowski (at) bau-bildung.de