BFW Bau Sachsen - LogoBildung rund um den Bau

Veranstaltung

Veranstaltung

Weiterbildung für B-StB-Schein-Inhaber (B-6)

Zielstellung

Ziel des Seminares ist es, die B-StB-Schein-Inhaber über Änderungen in der Normung und der Regelwerke sowie die aktuellsten Entwicklungen im Betonstraßenbau  zu informieren.

Inhalt

Der Inhalt dieses Weiterbildungsseminares wird durch die aktuellen Entwicklungen auf dem Gebiet des Betonstraßenbaus und der Normung geprägt.

Schwerpunktmäßig kommen u. a. folgende Themen in Betracht:

  • relevante Änderungen in der Normung und aktuelle Entwicklungen im Betonstraßenbau
  • Neuerungen, Änderungen, Anpassungen in den Regelwerken
  • Schäden und deren Ursachen
  • besondere Verfahren der Verarbeitung
  • neue Prüfverfahren u. a.

 

Zielgruppe

Ingenieure, staatl. geprüfte Techniker, Handwerksmeister, Geprüfte Poliere und weitere Mitarbeiter, aus Planungsbüros und Ingenieurbüros, Straßenbauverwaltungen, Transportbetonwerken, sowie Straßenbauunternehmen die im Besitz des BStB-Scheines sind.

Zugangsvoraussetzungen

keine

Abschluss

Teilnahmebescheinigung des Bildungsbeirates Betonstraßenbau beim Hauptverband der Deutschen Betonindustrie e.V.

 

zurück zur Übersicht

Termin/e

Gebühr/en

  • 290,00 €

Referent/en

Referententeam

Ansprechpartner

Mario Sachse
Bereichsleiter Weiterbildung

 0351 20272-35
 m.sachse (at) bau-bildung.de