Bau Bildung Sachsen - LogoBildung rund um den Bau

Zimmerer/-in

Zimmerer/-in

Lehrstellenangebote

  • TSM Bau GmbH
    Tiefbaufacharbeiter/-in - SP Straßenbauarbeiten - gestreckt (1)
  • TSM Bau GmbH
    Hochbaufacharbeiter/-in - SP Beton- und Stahlbetonarbeiten - gestreckt (1)
  • TSM Bau GmbH
    Hochbaufacharbeiter/-in - SP Beton- und Stahlbetonarbeiten (1)
  • TSM Bau GmbH
    Tiefbaufacharbeiter/-in - SP Straßenbauarbeiten (1)
  • AMAND Bau Sachsen GmbH & Co. KG
    Kanalbauer/-in (2)
  • AMAND Bau Sachsen GmbH & Co. KG
    Baugeräteführer/-in (2)
  • Trockenbauhandwerk & Innenausbau
    Trockenbaumonteur/-in (1)
  • Meisterbetrieb Otto Näke
    Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/-in (2)
  • Lasch GmbH Zwickau
    Tiefbaufacharbeiter/-in - SP Gleisbauarbeiten (1)
  • G.Hüttner + Co. GmbH
    Rohrleitungsbauer/-in (3)
  • Krause & Co Hoch- Tief- und Anlagenbau GmbH
    Tiefbaufacharbeiter/-in - SP Kanalbauarbeiten (3)
  • HiB GmbH
    Beton- und Stahlbetonbauer/-in (1)
  • C.T.G. Chemnitzer Tiefbau GmbH + Co. KG
    Rohrleitungsbauer/-in (1)
  • Baugesellschaft "Am Scheibenberg" mbH
    Tiefbaufacharbeiter/-in - SP Straßenbauarbeiten (1)
  • Baugesellschaft "Am Scheibenberg" mbH
    Hochbaufacharbeiter/-in - SP Maurerarbeiten (1)
  • ATS Chemnitz GmbH
    Baugeräteführer/-in (1)
  • Adorfer Bau GmbH
    Trockenbaumonteur/-in (1)
  • Bauunternehmen A. Liebschner GmbH
    Beton- und Stahlbetonbauer/-in (1)
  • Dachdeckerei Mario Albrecht GmbH
    Zimmerer/Zimmerin (1)
  • Abbruch, Tief- und Straßenbau Hartlepp e. K.
    Straßenbauer/-in (1)

Dauer/Ablauf der Ausbildung

Die Berufsausbildung zum Zimmerer dauert 36  Monate  und  wird  mit  der Gesellen-/Facharbeiterprüfung abgeschlossen. Die erste Ausbildungsstufe dauert 24 Monate. Hier liegt der Schwerpunkt auf der beruflichen Grund- und Fachausbildung. Nach zwei Jahren legst Du eine Zwischenprüfung ab oder beendest die Ausbildung mit der Prüfung zum Ausbaufacharbeiter. Die zweite Ausbildungsstufe dauert zwölf Monate. In diesem Jahr spezialisierst Du Dich zum Zimmerer.

Nach Abschluss in diesem Ausbildungsberuf und entsprechender Praxiserfahrung kannst Du Dich zum Vorarbeiter, Werkpolier, Geprüften Polier oder Meister qualifizieren.

Die wichtigsten Aufgaben

Ob es um Dächer, Treppen oder ganze Häuser in Holzbauweise geht, um Ingenieurholzkonstruktionen oder um die Restaurierung alter Fachwerkgebäude - kompetente Zimmerer sind immer gefragt. Beim Bau von Wohnhäusern und Gewerbebauten läuft nichts ohne uns. Auch im Ausbau sind wir dabei: Wand- und Deckenbekleidungen, Trennwände und Fußböden sind unsere Sache. Traditionelle Holzverbindungen sind uns ebenso vertraut wie moderne Verbindungstechniken.

Ein Zimmerer sollte zeichnen und rechnen können sowie handwerkliches Geschick und räumliches Vorstellungsvermögen mitbringen.

Ausbildungsvergütung

Die aktuelle Ausbildungsvergütung ist auf der Website der SOKA-BAU ersichtlich:
http://www.soka-bau.de/soka-bau_2011/desktop/de/Arbeitgeber/Berufsausbildung/Ausbildungsverguetung/

Ansprechpartner

Ulrich Lehmann
Bereichsleiter Ausbildung, Berater in der Passgenauen Besetzung

Bau Bildung Sachsen e. V.
Edisonstraße 4
02625 Bautzen

 03591 3742-50
 03591 3742-31
 u.lehmann(at)bau-bildung.de

Beratung Passgenauen Besetzung

Bau Bildung Sachsen e. V.
Neuländer Straße 29
01129 Dresden

 0351 20272-28
 0351 20272-25
 dresden(at)bau-bildung.de

Ria Thomas
Beraterin in der Passgenauen Besetzung

Bau Bildung Sachsen e. V.
Lungwitzer Straße 52
08371 Glauchau

 03763 5005-17
 03763 5005-21
 r.thomas(at)bau-bildung.de

Christin Helbig
Beraterin in der Passgenauen Besetzung

Bau Bildung Sachsen e. V.
Lungwitzer Straße 52
08371 Glauchau

 03763 5005-28
 03763 5005-21
 c.helbig(at)bau-bildung.de

Iris Vonderlind
Bereichsleiterin Berufsorientierung / Nachwuchsgewinnung, Beraterin in der Passgenauen Besetzung

Bau Bildung Sachsen e. V.
Heiterblickstraße 35
04347 Leipzig

 0341 24557-30
 0341 24557-11
 i.vonderlind(at)bau-bildung.de