Bau Bildung Sachsen - LogoBildung rund um den Bau

Artikel

Artikel

ÜAZ Leipzig begrüßt chinesische Studenten und Schulungsteilnehmer

Erfolgreiche Tiefbau-Sommerkurse im Infrastrukturzentrum Leipzig

Im Rahmen der Projekte „Strategische Allianz Bau“ und „TUDFaCE“ haben auch 2019 wieder Sommerkurse im ÜAZ Leipzig stattgefunden. Insgesamt machten sich 16 chinesische Studenten mit ihren Lehrern sowie 12 Lehrer der Fachrichtung Straßenbau auf den Weg nach Deutschland.

 

Vom 15. bis 26. Juli 2019 wurde in den Räumlichkeiten des ÜAZ Leipzig der erste von drei geplanten Sommerkursen durchgeführt. Der Kurs vermittelte den Studenten des Zhejiang College of Construction (kurz: ZCC) Grundkenntnisse zum Thema Abwasserbehandlung sowie grundlegende praktische Fähigkeiten im Rohrleitungsbau. Im zweiten Kurs, vom 19. bis 30. August 2019, befassten sich Studenten des Shanghai Urban Construction Vocational Colleges ebenfalls intensiv in Theorie und Praxis mit den Themen der Abwasserbehandlung und des Rohrleitungsbaus.

 

Im dritten Sommerkurs dieses Jahres konnten wir bekannte Gesichter in den Räumen des ÜAZ Leipzig begrüßen. Bereits zum zweiten Mal waren im Rahmen der Kooperation mit TUDFaCE Lehrer der Fachrichtung Straßenbau des Zhengzhou College of Traffic Technicians zu Gast. Binnen vier Wochen intensiver Schulung in Theorie und Praxis wurden bereits erworbene Kenntnisse zur Umsetzung einer dualen Berufsausbildung weiter vertieft. Neben den Themenkomplexen der beruflichen Grundbildung wurde auf eine simulierte Prüfung im Bereich des Straßenbaus hingeführt, um ein besseres Verständnis für die Abläufe des Prüfungswesens nach deutschem Vorbild zu schaffen.

 

Die theoretischen und praktischen Kenntnisse vermittelten die Fachdozenten und Ausbilder des BFW. Außerdem organisierte das BFW Bau Sachsen e. V. mehrere Exkursionen und ermöglichte den Teilnehmern damit einen direkten Einblick in die Praxis. Die Teilnehmer erlebten interessante Tage bei den folgenden Partnern:

 

·      Stadtwerke Zeitz GmbH (Schwerpunkt Wasseraufbereitung, Grundlagen von Entsorgungsnetzen)

·      Stadtentwässerung Dresden GmbH (Kläranlage Dresden Kaditz, Schwerpunkt Wasseraufbereitung, Grundlagen von Entsorgungsnetzen)

·      STRABAG AG (Besichtigung einer Straßenbaustelle in Halle/Saale)

·      REIF Baugesellschaft mbH & Co. KG (Besichtigung einer Straßenbaustelle in Leipzig)

 

Das Feedback der Teilnehmer war durchweg positiv. Insbesondere die Exkursionen und die Verknüpfung von Theorie und Praxis wurden von den Teilnehmern als sehr hilfreich bewertet.

 

Abschließend möchten wir allen teilnehmenden Unternehmen und Partnern für Ihr Engagement und Ihre Unterstützung danken. Auch gilt unser Dank allen beteiligten Mitarbeitern des BFW und den Dolmetscherinnen, die die Teilnehmer mit großem Engagement schulten und betreuten.

Aktuelles