BFW Bau Sachsen - LogoBildung rund um den Bau

Artikel

Artikel

BFW-Simulator auf Weltleitmesse für Baumaschinen

ÜAZ Glauchau unterstützt TU Dresden auf der bauma in München.

Julian Hildebrandt am Messestand (Foto: Dudacy)

Fachbesucher am Simulator (Foto: Hildebrandt)

Kids erobern den Simulator (Foto: Dudacy)

Der Simulator vom BFW hat sich rumgesprochen (:) (Foto: Dudacy)

Auf 614.000 m² Fläche präsentierten sich 3.702 nationale und internationale Aussteller auf der bauma München 2019, der Weltleitmesse für Baumaschinen. Mit dabei war auch das ÜAZ Glauchau mit dem mobilen Baumaschinensimulator.

Der Simulator war Teil der Aktion 'Forschung live'. Unter diesem Titel präsentierten die TU Dresden und 13 weitere Hochschulen interdisziplinär den Stand der Forschung auf dem Gebiet der Baumaschinentechnik.

In einem Forschungsprojekt hatte die TU Dresden, Stiftungsprofessur für Baumaschinen, gemeinsam mit dem ÜAZ Glauchau u.a. einen mobilen Baumaschinensimulator entwickelt. Dieser wird seit 2016 bei der Ausbildung von Baugeräteführern eingesetzt. Auch für die Nachwuchsgewinnung mieten Baufirmen den Simulator des ÜAZ, um auf Messen und Veranstaltungen Jugendliche für Bauberufe zu begeistern.

Aktuelles