BFW Bau Sachsen - LogoBildung rund um den Bau

Artikel

Artikel

Bauallianz: Digitalisierung im Fokus

Die Jobstarter-Bauallianz bei ihrem Treffen in Erfurt. Zu dem Netzwerk gehören Vertreter des Thüringer Arbeitsministeriums, des Bundesinstituts für Berufsbildung, der Jobstarter- Regionalbüros Süd und Ost sowie von Bildungswerken aus Sachsen, Thüringen, Berlin, Brandenburg, Hessen und Baden-Württemberg. Foto: Gunnar Bock

Die Baubranche stärken, Unterstützungsstrukturen aufbauen und weiterentwickeln sowie vorhandene Besetzungs- und Passungsprobleme verringern – das sind die Ziele der Jobstarter-Bauallianz. Am 19./20. Juni 2018 fand wieder ein Treffen der Experten statt, ganz in der Nähe des Ortes, wo das Netzwerk vor rund zwei Jahren gegründet wurde. Thema im Aus- und Fortbildungszentrum Erfurt waren diesmal die Herausforderungen der Digitalisierung in der Baubranche. Die Mitglieder stellten ihre  Vorhaben in diesem Bereich vor.


Bei ein bis zwei Treffen im Jahr tauschen sich die Partner der Jobstarter-Bauallianz überregional zu Themen der Nachwuchsgewinnung und des Azubimarketings, zur Stärkung der Ausbildungsbereitschaft
der Betriebe, zur Begleitung von Auszubildenden und zur Integration von Flüchtlingen aus.

Aktuelles