BFW Bau Sachsen - LogoBildung rund um den Bau

Artikel

Artikel

Aufstiegsfortbildung 2018 im ÜAZ Glauchau

Geprüfte Poliere trotzen der Kälte beim praktischen Teil im Schwerpunkt Vermessung

(Bild: Herr Wuttke, www.wuttke-geogroup.de, angehende Geprüfte Poliere beim Vermessungstraining mit der Wuttke Geogroup)

Zahlreiche Teilnehmer nutzen auch in diesem Winter wieder im ÜAZ Glauchau die Möglichkeit, im Zeitraum von Januar bis April in den Maßnahmen der Aufstiegsfortbildung den Abschluss zum Vorarbeiter, Werkpolier oder Geprüften Polier zu erlangen.

In Glauchau konnten dieses Jahr 25 TN im Vorarbeiter-, 31 TN im Werkpolier- und 10 TN im Geprüften Polierlehrgang in den Fachrichtungen Hoch- und Tiefbau begrüßt werden. Der Unterricht in den verschiedenen Fächern wie Mitarbeiterführung, Baubetrieb und Bautechnik verlangt doch von allen viel Konzentration und Mitarbeit ab. Im Fach Vermessung war bspw. von den zukünftigen Polieren trotz eisiger Temperaturen Standvermögen und Einsatz gefragt.

Am Ende jeden Lehrgangs stehen natürlich auch Prüfungen an. Die Vorarbeiter haben diese bereits hinter sich gebracht. Während die Lehrgangsteilnehmer zum Werkpolier und zum Geprüften Polier noch im März und April die Prüfungen absolvieren müssen. Dazu viel Erfolg!

Aktuelles